Ducati-Helm

Original Ducati-Design.

Es ist ganz einfach, sich mit dem Ducati-Sicherheitshelm in einen echten Motorradfahrer zu verwandeln. Der Helm bietet dank der gemäß geltenden Bestimmungen zugelassenen Dämmung allen notwendigen Schutz.

Der Schutzhelm mit Ducati-Logo aus dem Hause Peg Perego ist für Kinder ab zwei Jahren entsprechend der Sicherheitsrichtlinie UNI EN1080 zugelassen.

Mit seinem unverwechselbaren Ducati-Rot eignet er sich als ideales Zubehör für alle Ducatis aus dem Hause Peg Perego.

Der Schutzhelm kann von kleinen Kindern beim Fahrradfahren oder bei anderen Aktivitäten getragen werden, in denen ein Helm den Kopf vor Verletzungen schützt.

star_toy.jpg

In aller Sicherheit Motorradfahrer spielen.

Das transparente, feste Visier schützt die Augen vor Wind und Staub. Die Riemen und die Schnalle des Helms sind patentiert. Dieser Schutzhelm ist mit einem automatischen System ausgestattet das sich, um mögliche Strangulation zu vermeiden, von alleine ausklinkt. Auf der Innenseite sorgt ein weiches Polster aus Polystyrol und weichen Kissen dafür, dass der Kopf vor Stößen geschützt ist.

thumb_toy.jpg

Wie ein echter Motorradfahrer!

Der Schutzhelm von Peg Perego mit Ducati-Logo ermöglicht den kleinen Motorradfahrern viel Spielspaß in aller Sicherheit. Genau wie die echten Champions setzt sich Ihr Kind beim Start auch einen Helm auf und schnallt ihn zu. Der Schutzhelm ist ein Sicherheitszubehör, das es spielerisch an die Verkehrsregeln gewöhnt.

thumb_toy.jpg

Spielzeug made in Italy aus dem Hause Peg Perego.

Für uns ist es nicht nur ein Spiel!
Erfahren Sie mehr über unser Spielzeug: die hohe Qualität der Materialien, die Tests und die Zertifizierungen, die Sicherheit und die Sonderprodukte speziell für motorische Behinderungen. Weitere Informationen.

Technische Merkmale

Empfehlungen für die Kaufentscheidung Für mehr Sicherheit Ihres Kindes und damit es spielerisch die Verkehrsregeln lernen kann, wurde der Helm speziell an das Design der Ducati-Elektromotorräder von Peg Perego angepasst.
Typologie Zubehör
Hauptmerkmale Zugelassener Schutzhelm mit schlag- und stoßabsorbierendem Innendesign. Verschluss mit Strangulationsschutz und transparentes Visier.
Farbpalette/Ausführungen Auch in Vespa-Beige erhältlich.
Zubehör -
Sonstiges Einheitsgröße - Kopfumfang 55 cm. Sicherheitsriemen max. 37 cm.
Altersgruppen 2+
Anzahl Plätze -
Anzahl Gänge -
Anzahl Räder -
Antriebsräder -
Motoren -
Batterie/Leistung -
Batterieladegerät -
Alkali-Batterien -
Idealer Untergrund -
Steigfähigkeit -
Räder -
Gas -
Bremse -
Lenkung -
Funksteuerungsfrequenz -
FM-Radio mit MP3-Buchse -
FM-Radio -
Lichter und Klänge -
Sicherheitsgurte -
Stoßdämpfer -
Ständer -
Stützräder -
Handschuhfach -
Mulde -
Anhänger -
Geschlossener Unterboden -
Batteriedauer*1 -
Geschwindigkeit im 1. Gang -
Geschwindigkeit im 2. Gang -
Rückwärtsganggeschwindigkeit -
Maße 55 cm – 21,6”
Maße Verpackung 27,2 x 21 x 22,5 cm - 10 7/12" x 8 1/4" x 8 3/4"
Artikelgewicht 0,45 Kg – 0,99 lbs
Maximal transportierbares Gewicht*2 -
Zusammensetzung PP Polypropylen PA Polyamid
Zulassung Entspricht den europäischen Sicherheitsnormen für Spielzeuge (Sicherheitsvoraussetzungen des Rats der Europäischen Kommission). Wurde außerdem von notierten Einrichtungen für die Sicherheit von Spielzeug nach der Richtlinie 89/686/EG (Persönliche Schutzausrüstung) zertifiziert. Entspricht nicht der Straßenverkehrsordnung und ist daher für das Fahren auf öffentlichen Straßen nicht zugelassen.
Identifikationscode IGCS0707
Normen Allgemeine Richtlinie zur Spielzeugsicherheit 2009/48/CE Richtlinie für persönliche Schutzausrüstung 89/686/CEE Norm EN 71 / 1 -2 -3 -9 UNI EN1080:03
Richtlinie zur elektromagnetischen Verträglichkeit -
R&TTE-Richtlinie -
Europäische Richtlinie WEEE -
Europäische Richtlinie RoHS -
Phtalat-Richtlinie 2005/84/CE

*1 Die Dauer der Batterie ist nur ein Richtwert und hängt von der Verwendungsart und dem Untergrund ab, auf dem das Spielzeug eingesetzt wird. Die angegebene Dauer ist das Ergebnis der Annahme der Benutzung der Batterie zu 3 Vierteln ihrer Kapazität auf ebenem und festem Untergrund und zu einem Viertel auf unwegsamem Gelände bzw. geneigten Flächen.

*2 Max. zulässiges Gewicht des Kindes, um eine korrekte Funktion des Spielzeugs und der Batterie zu gewährleisten.

(+) = maximal empfohlenes Gewicht für Mulde bzw. Anhänger.